01.06.2021

Familiencoach Krebs der AOK

Coach für alle Interessierten - nicht nur für AOK-Mitglieder


Die AOK bietet seit 1.6.2021 einen neuen Online-Coach für Angehörige von Menschen an, die an Krebs erkrankt sind. Das Programm wurde in Zusammen-arbeit mit Expertinnen des Universitätsklinikums Leipzig und des Krebsinformationsdienstes des Deutschen Krebsforschungszentrums entwickelt.
Der „Familiencoach Krebs“ hilft dabei, Familien-mitglieder und Freunde zu unterstützen und sich selbst vor emotionaler, körperlicher oder sozialer Überlastung zu schützen. Zudem informiert das Online-Angebot über die Entstehung, Diagnose und Behandlung verschiedener Krebserkrankungen und beantwortet sozialrechtliche Fragen, die im Zusammenhang mit der Erkrankung eines nahe-stehenden Menschen entstehen können.
Es ist für alle Interessierten - nicht nur für AOK-Mitglieder - unter der Adresse www.aok.de/familiencoach-krebs
anonym und kostenfrei nutzbar.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung der AOK sowie in den nachfolgenden Flyern.

Flyer Familiencoach Krebs

Infokarte Familiencoach