07.09.2016

Lilien Stadion für Saison 2016/2017 in „Jonathan Heimes Stadion am Böllenfalltor“ umbenannt

Eine bewegende Aktion des SV Darmstadt 98 und der Merck KGaA


Bis zu seinem Tod vor ca. einem halben Jahr hat Jonathan Heimes unsere Krebspräventionskampage „du bist kostbar“ tatkräftig unterstützt. Die aktuelle Initiative des SV Darmstadt 98, des Hauptsponsors der Lilien (Software AG) und der Merck KGaA ist eine ergreifende und große Geste in Gedenken an Johnny.

Die Merck KGaA verzichtet für eine Saison auf die im Jahr 2014 erworbenen Namensrechte des Stadions am Böllenfalltor und erweist damit dem wohl größten Fan der Lilien postum eine große Ehre.

Neben der Umbenennung des Stadions wird auch eine Straßenbahn mit dem Schriftzug „Jonathan Heimes Stadion am Böllenfalltor“ durch Darmstadt fahren.

Presseartikel zum Ereignis finden Sie unter den folgenden Links.