11.05.2019

ENTFÄLLT! Patienten-Infotag: Gemeinsam (etwas) bewegen!

Bewegung, Ernährung und Sport für hämatologische Patienten


ACHTUNG: Die Veranstaltung muss leider abgesagt werden.

Es steht aber bereits ein Ersatztermin fest: Samstag, der 31.8.2019.
Weitere Informationen folgen.

 

Gemeinsam (etwas) bewegen:
Bewegung und Sport sind gesund, das wissen wir alle!
Nach einer Krebsdiagnose und erst recht während oder nach einer Krebstherapie fällt es Patienten oft schwer, sich ausreichend zu bewegen.
Aktuelle wissenschaftliche Daten zeigen allerdings, dass Sport und Bewegung gerade bei Krebs-patienten einen positiven Effekt auf den Krankheitsverlauf und das Gesamtwohlbefinden haben.
Dazu müssen sie absolut keine sportlichen Hochleistungen erbringen. Bereits leichte Übungen und gezielte Bewegungen reichen aus, um einen positiven Effekt zu erzielen. So können auch viele Nebenwirkungen wie z.B. Fatigue gelindert werden, insbesondere wenn man dies mit einer gesunden Ernährung kombiniert.
Darüber hinaus stellt sich häufig die Frage, muss ich bei der Ernährung auf etwas achten, bzw. muss ich eine „Krebsdiät“ machen?
Mit unserer Veranstaltung wollen wir Sie darüber informieren, wieso körperliche Aktivität und eine gesunde Ernährung für Krebspatienten so wichtig ist und Sie motivieren, trotz Ihrer Erkrankung aktiv etwas für Ihr Wohlbefinden zu tun.
Wir bieten Ihnen am Vormittag Vorträge und Informationen rund um das Thema „Sport und Krebs“, sowie „gesunde Ernährung bei Krebserkrankungen“ an.
Am Nachmittag werden Sie selber aktiv! Sie führen unter fachgerechter Anleitung von  Physio-therapeuten der Klinik Sonnenblick individuell auf Sie abgestimmte Übungen durch, die Ihnen Lust auf mehr machen werden.
Hierfür steht Ihnen die neue Außenanlage und bei schlechtem Wetter, die neuen Trainingsanlagen innerhalb der Klinik Sonnenblick zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen,
mit herzlichen Grüßen


Dr. Metzelder, UKGM Marburg
PD Dr. Jaques, UKGM Marburg
PD Dr. Seifart, Chefarzt Klinik Sonnenblick, Marburg

 

Informationen zum Programm und der Anmeldung finden Sie hier.