31.05.2021

German Cancer Survivors Week

31.5. - 5.6.2021 - Online


Sehr geehrte Damen und Herren,
in Deutschland leben etwa 1,5 Millionen Menschen, die in den zurückliegenden fünf Jahren an Krebs erkrankt sind. Eine recht große Anzahl!
Wenn einem die Diagnose „Krebs“ eröffnet wird, ändert sich schlagartig alles: Zukunftsängste und Perspektivlosigkeit bestimmen erst einmal das Leben. Nicht nur die eigene Person betreffend, sondern oft noch vielmehr dreht es sich um die Kinder oder Ehepartner und deren Existenz, wie aber auch um die eigene. Nur vage bleibt die Hoffnung, vielleicht doch dem Krebs davonzukommen und dass sich letztlich alles zum Guten wenden wird. Dabei ist die Chance, den Krebs zu besiegen eindeutig größer, als ihm zu unterliegen. Die „Cancer Survivor“ sind in der Überzahl.
Die Deutsche Krebsstiftung will Krebsbetroffenen Hoffnung machen und das Thema „Leben mit Krebs“ in die Gesellschaft tragen. Einmal im Jahr veranstaltet die DKS den German Cancer Survivors Day – in diesem Jahr jedoch in einem anderen Format. Der German Cancer Survivors Day wird zur German Cancer Survivors Week und findet erstmals digital statt. Ganz besonders freut mich, dass wir die Landes-krebsgesellschaften aus Baden-Württemberg, Brandenburg, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Thüringen als starke Veranstaltungspartner gewinnen konnten. Sie bringen viel Expertise auf dem Gebiet der Krebsberatung mit und haben für die German Cancer Survivors Week Veranstaltungen konzipiert. Mit den Online-Sitzungen, die über eine Woche verteilt sind, haben Interessierte die Möglichkeit, von Zuhause aus teilzunehmen – egal, wo sie sich in Deutschland befinden. Neben Vorträgen von Expert*innen und Podiumsdiskussionen, haben Teilnehmer*innen die Möglichkeit, in Breakout-Sitzungen ihre Fragen zu stellen.
Freuen Sie sich auf ein interessantes und abwechslungsreiches Veranstaltungsformat!

Prof. Dr. Werner Hohenberger
Vorstandsvorsitzender
Deutsche Krebsstiftung

 

Programm

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Teilnahme