17.07.2020

Veranstaltung zum Glioblastom-Tag

Virtuelle Veranstaltung am 17.7. + 18.7.2020


Sehr geehrte Damen und Herren,

anlässlich des diesjährigen ersten Glioblastom-Tags möchten wir Sie herzlich am 17. Juli und 18. Juli 2020 zu unserer virtuellen Veranstaltung im Rahmen der Kampagne Gemeinsam gegen Glioblastom einladen. Wir, das sind die Patientenbewegung yeswecan!cer und das Deutsche Innovationsbündnis Krebs & Gehirn.

Eines unserer zentralen Anliegen ist die bessere Vernetzung von Glioblastom-Patient*innen, Angehörigen und Expert*innen. Und genau das erwartet Sie: Informative Diskussionsrunden mit renommierten Mediziner*innen, Workshops zu Themen wie Ernährung und Kommunikation sowie die Möglichkeit des Netzwerkens mit anderen Teilnehmer*innen. Fragen können während der gesamten Veranstaltung über die vorhandene Chat-Funktion gestellt werden. Unser Programm in Kürze:

Freitag, 17. Juli
   15:00 Uhr: Begrüßung
   15:15 Uhr: Diskussionsrunde: Glioblastom – 15 Jahre Temozolomid! Was nun?
   16:30 Uhr: Parallele Workshops
                     Wie kommuniziere ich meine Bedürfnisse als Patient*in?
                     Krankengeld – was muss ich wissen, was kann ich tun?  
   17:30 Uhr: Verabschiedung

Samstag, 18. Juli
   10:00 Uhr: Begrüßung
   10:15 Uhr: Diskussionsrunde: Wirksame Glioblastomtherapie: Maßgeschneidert oder
                     intensiv?                                                                                                                            
   11:30 Uhr: Parallele Workshops
                     Ernährungstherapie beim Glioblastom
                     Hilfe geben, Hilfe nehmen – psychosoziale Unterstützung für Angehörige
   12:30 Uhr: Verabschiedung

Eine genaue Übersicht zu den angebotenen Themen und teilnehmenden Referent*innen finden Sie im Programm anbei. Die Veranstaltung wird rein virtuell stattfinden.


HIER können Sie sich für die Veranstaltung zum Glioblastom-Tag anmelden.

Es würde uns freuen, Sie bei unserer Veranstaltung am 17. und 18. Juli begrüßen zu dürfen.
Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos.

Bei möglichen Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zu Gemeinsam gegen Glioblastom finden Sie hier: www.gemeinsamgegenglioblastom.eu

 

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Martin Glas und Prof. Dr. Frank Giordano für das Deutsche Innovationsbündnis Krebs & Gehirn
sowie
Jochen Kröhne und Jörg A. Hoppe für yeswecan!cer